Black Tiger Garnelen mit Knoblauchmajo und Baguette

Rezept für Black Tiger Garnelen mit Knoblauchmajo und Baguette

Recipe.User.name

Black Tiger Garnelen mit Knoblauchmajo und Baguette

  Info


Schwierigkeit
Leicht
Zubereitung
00:20 Min
Grillzeit
00:10 Min
Personen: 4
  • Gang:
  • Amuse Gueule
  • Speiseart:
  • Fischgericht
  • Geschmack:
  • Herzhaft , Mediterran
  • Grillart:
  • Direkt , Pfannengerichte
       

    Bewertung


      Zutaten


    400 g
    Black Tiger Garnelen
    3 Stk.
    Knoblauchzehen
    50 ml
    Rapsöl
    Ajoli
    100 ml
    Milch
    200 ml
    Rapsöl
    2 Stk.
    Knoblauchzehen
    1 TL
    Senf
    1 Prise(n)
    Salz
    1 Prise(n)
    Pfeffer

    Grill


    Kugelgrill

    Zubehör


    Wok Pfanne

      Zubereitung


      SCHRITT 1
    Zubereitung: 00:10 Min | Grillzeit: 00:00 Min

    Die Garnelen vom Panzer befreien.

    Bei den meisten Garnelen muss man den Panzer am Rücken aufschneiden um den Darm zu entfernen.

    Es gibt mittlerweile Easy Peel Garnelen bei denen der Darm und der Kopf entfernt wurden.


      SCHRITT 2
    Zubereitung: 00:10 Min | Grillzeit: 00:00 Min

    Für die Ajoli die Milch in einen Messbecher geben.

    Den Senf hinzu geben

    Jetzt das Öl mit einem Zauberstab langsam hinzu geben (nicht wundern es dauert recht lange bis die Emulsion entsteht).

    Dann den Knoblauch hinzu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


      SCHRITT 3
    Zubereitung: 00:00 Min | Grillzeit: 00:10 Min

    Den Knoblauch klein hacken.

    Das Öl in der Wok Pfanne erhitzen und die Garnelen hinzugeben, bis sie rosa werden. Jetzt den Knoblauch hinzu geben und kurz mit anschwenken.