Das perfekte Burgerpattie

Rezept für Das perfekte Burgerpattie

Recipe.User.name

Das perfekte Burgerpattie

  Info


Schwierigkeit
Leicht
Zubereitung
00:40 Min
Grillzeit
00:15 Min
Personen: 4
  • Gang:
  • Hauptgericht
  • Speiseart:
  • Burger , Fleischgericht
  • Geschmack:
  • Herzhaft , Umami
  • Grillart:
  • Direkt , Pfannengerichte
       

    Bewertung


      Zutaten


    800 g
    Rinder-Steaknacken (im Stück)
    1 Prise(n)
    Salz
    1 Prise(n)
    Pfeffer

    Grill


    Feuerplatte
    Gasgrill
    Holzkohlegrill
    Kugelgrill
    Pfanne

    Zubehör


    Burgerpresse
    V-Tong Burgerzange

      Zubereitung


      SCHRITT 1
    Zubereitung: 00:10 Min | Grillzeit: 00:00 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 1

    Zuerst muss der Steaknacken für das anschließende wolfen vorbereitet werden. Hierzu diesen in kleine, längliche Stücke schneiden.


      SCHRITT 2
    Zubereitung: 00:05 Min | Grillzeit: 00:00 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 2

    Anschließend die Fleischstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Und ordentlich vermengen, damit die Gewürze sich gut verteilen.


      SCHRITT 3
    Zubereitung: 00:10 Min | Grillzeit: 00:00 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 3

    Nach dem würzen werden die Fleischstücke nach und nach in den Fleischwolf gegeben. Das entstandene Hack sollte am besten mit einer Schüssel oder einer vergleichbaren Form aufgefangen werden.


      SCHRITT 4
    Zubereitung: 00:10 Min | Grillzeit: 00:00 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 4

    Nun kann das Hack in die Burgerpresse gegeben und anschließend mit dem Deckel zugepresst werden.


      SCHRITT 5
    Zubereitung: 00:05 Min | Grillzeit: 00:00 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 5

    Die fertig gepressten Patties können dann aus der Burger Presse entnommen und erst einmal an die Seite gelegt werden, um weitere Patties zu machen.


      SCHRITT 6
    Zubereitung: 00:00 Min | Grillzeit: 00:10 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 6

    Die Patties können nun auf den heißen Grill gelegt werden.
    Nach ca. 3-4 Minuten sollten sich bereits Röstaromen gebildet haben und das Pattie kann gewendet werden. Das gleiche mit der anderen Seite und man erhält ein saftiges Pattie, welches von außen schöne Röstaromen aufweist. Ist das Pattie gewendet, kann bereits nach belieben Käse darauf platziert werden.


      SCHRITT 7
    Zubereitung: 00:00 Min | Grillzeit: 00:05 Min
    Das perfekte Burgerpattie - Schritt 7

    Zum Schluss kann das Pattie auf dem präparierten Bun platziert und mit weiteren Zutaten getoppt werden.

    Fertig ist der Burger mit dem perfekten Pattie.